Das Fest

Print Friendly


INTERNATIONALER CLUB BAD NAUHEIM e.V.
Ali Bulut, Forsthausstr.1, 61231 Bad Nauheim, Tel. 06032/33304

Bad Nauheim, den 28.3.17

An alle Vereine und Gruppen,

Wir freuen uns, dass ihr in diesem Jahr das 36. Internationale Fest mit uns veranstalten wollt.
Das Internationale Fest findet am Sonntag, den 25. Juni 2017, von 11.30 – ca. 18.00 Uhr im SPRUDELHOF Bad Nauheim statt.
Wir bitten, die folgenden Absprachen der Zusammenarbeit sorgfältig zu lesen.

1. MITHILFE
Jede Gruppe/jeder Verein ist verpflichtet, 1-2 Mithelfer für folgende gemeinsame Arbeiten zu stellen:
8.30 Uhr: Aufbau der Biertischgarnituren und der Musikanlage
18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr: Abbau und Reinigung des Platzes

2. STÄNDE
Alle Stände müssen bis spätestens 11 Uhr aufgebaut und die Autos aus dem Sprudelhof entfernt sein. Ab 18 Uhr dürfen die Stände abgebaut werden.

3. BIERTISCHGARNITUREN
Der ICBN bestellt beim Getränkehändler Biertischgarnituren, die nach vorheriger Bestellung weitergegeben werden. (Leihgebühr: schmaler Tisch 4 €, breiter Tisch 5 €)
Die Kosten hierfür werden während des Festes separat abgerechnet. Pro Verein wird es zunächst 2 breite Biertische geben können. Jede Gruppe muss sich für ihren Stand ggf. um Marktschirme, Pavillons oder Stellwände (werden vom Kulturamt verliehen) etc. selbst kümmern. Viele Stände können auch unter einer Überdachung stehen.

4. MÜLLTONNEN
Mülltonnen besorgt der Internationale Club bei der Stadt Bad Nauheim,
Müllsäcke für den jeweiligen Stand muss jeder selbst mitbringen und anschließend in die Tonne entsorgen.
Glasabfälle entsorgt jeder Stand selbst. (Glascontainer)

5. ESSENSSTÄNDE und allgemeine Kosten

* Die allgemeinen Kosten für das Internationale Fest sind recht hoch:
Platzmiete, Musik- und Tanzgruppen, Plakate, Flyer, Bühne + Aufbau, Musiktechnik, Stromverteiler, Mülltonnen, Spülmobil…

Ein großer Teil der Kosten wird durch die Standgebühren, Spenden und aus den Einnahmen vom Würstchen-, Getränke- und Kuchenstand des Internationalen Clubs finanziert.

Daher dürfen kalte Getränke, Würstchen, Kaffee und Kuchen nur am Stand des Internationalen Clubs verkauft werden. Ausnahmen sollten landestypisch sein und bedürfen der Genehmigung! * (siehe Kosten)
Das Essen bitte zu sozialverträglichen Preisen anbieten, d.h. auch kleinere Speisen zu 3 – 4 €.
An Essensständen muss eine Plane oder Teppich o.ä. untergelegt werden.
Wegwerfgeschirr und Einwegverpackungen sind nicht erlaubt.
Zuwiderhandlung führt zum Verfall der Kaution.
Ein Spülmobil ist vorhanden, doch gibt es keine Gläser. Es können leider auch keine Gläser von Ständen im Geschirrmobil gespült werden.
Das Geschirr kann am Spülmobil nur mit Kleingeld erworben werden.

6. KOSTEN FÜR JEDEN VEREIN

Jeder Verein überweist eine Kaution von 50 € auf das Konto des Internationalen Clubs, die wir bei ordnungsgemäßem Verlassen des Standplatzes (gekehrt und sauber) selbstverständlich zurückerstatten.
Jeder Verein spendet einen (oder auch mehrere) Kuchen für die „Internationale Kuchentheke“.
Vereine, die Essen anbieten, zahlen 150 € Standgebühr (+ 50 € Kaution).
Vereine, die uns (nach vorheriger Vereinbarung) eine Gruppe für das Programm organisieren und finanzieren (oder nach Absprache teilfinanzieren), müssen keine Standgebühr bezahlen, jedoch 50 € Kaution überweisen.
Reine Informationsstände sind kostenfrei, spenden jedoch mindestens 3 Kuchen an die „Internationale Kuchentheke“ (+ 50 € Kaution).

Das 36. Internationale Fest soll wieder ein recht buntes Fest mit vielen Gruppen und Programmbeiträgen werden. Gestaltet in eigenem Interesse bitte den Stand so, dass die Besucher erkennen, welches Land bzw. welche Organisation ihr vertretet.
Vergesst zum Fest die Kabeltrommel nicht, falls ihr Strom benötigt!

Bitte überweist eure Standgebühr und die Kaution von 50 € bis zum 20. Mai 2017 auf das Konto des ICBN:
Internationaler Club Bad Nauheim e.V.
Kontonummer: IBAN DE87518500790030004000 BIC HELADEF1FRI
Bei nicht erfolgter Überweisung kann der Verein nicht am Fest teilnehmen!
Zusätzlich bitten wir euch, je nach eigenem Ermessen und gemachtem Umsatz, am Ende des Festes um eine Spende, damit wir auch in Zukunft gemeinsam noch viele schöne Internationale Feste veranstalten können.
Wir freuen uns auf das gemeinsame Fest

_________________________
Ali Bulut, Vorsitzender ICBN e.V

Anmeldung zum Internationalen Fest am 25.6.2017
Name der Gruppe (des Vereins): __________________________________
Adresse: ___________________________________________________
E-Mail: ____________________________________________________
Tel.: _____________________
Wir haben die Vereinbarungen zur Durchführung des Internationalen Festes 2017 gelesen und sind damit einverstanden.

Wir spenden ______ Kuchen für die „Internationale Kuchentheke“.

Wir bieten Essen an und überweisen die Standgebühr von 150 € + 50 € Kaution.
Wir haben mit dem ICBN vereinbart, eine Gruppe für das Programm zu bringen und überweisen 50 € Kaution.
Wir haben einen reinen Info-Stand, spenden 3 Kuchen und überweisen 50 € Kaution.

Wir benötigen: _____ kw Strom für __________________
_____ kw Strom für __________________
_____ kw Strom für __________________

Wir bestellen: _____ breite Biertische (höchstens 2 St.)
_____ schmale Biertische ______ Bänke

Wir bieten Folgendes an: ________________________________________
___________________________________________________________
___________________________________________________________
____________________________ _____________________________
(Ort, Datum) (Unterschrift)

Seitenanfang  Seitenanfang